Was ist Belmot?

Was ist Belmot?

Ihr Fahrzeug ist Ihre Leidenschaft?

Ob Oldtimer, Youngtimer oder Liebhaberfahrzeug - Ihr Schmuckstück ist Ihnen wichtig.

Und deshalb haben wir einen optimalen Versicherungsschutz konzipiert. Ein besonderes Fahrzeug verdient eine besondere Versicherung. 
BELMOT ist eine Spezialversicherung, die sich mehr an Ihrer Leidenschaft orientiert als an Zulassungsdaten.


BELMOT gibt es für:

Oldtimer

  • Pkw mit Erstzulassung in 1989 und älter
  • Motorräder iit Erstzulassung in 1980 und älter
  • Traktoren, Lieferwagen, Lkw (bis 2,8t), Wohnmobile und Omnibusse mit Erstzulassung in 1980 und älter

Youngtimer und Liebhaberfahrzeuge

  • Pkw von 1990 bis 1999
  • Motorräder von 1981 bis 1999
  • Traktoren, Lieferwagen, Lkw (bis 2,8t), Wohnmobile und Omnibusse von 1981 bis 1999

Liebhaberfahrzeuge ab Baujahr 2000 und jünger sind ebenfalls mit BELMOT versicherbar, z.B. im Rahmen einer Sammlung oder bei besonders seltenen Liebhaberstücken.

 

Setzen Sie auf eine Versicherung mit allem Drum und Dran:

  • Allgefahren-Deckung: Schutz auch bei Motor-, Bruch- und Getriebeschäden.
  • Bis zu 30 Prozent Vorsorge, wenn der Wert Ihres Oldtimers, Youngtimers oder Liebhaberfahrzeugs unerwartet steigt.
  • Verischerung zum Wiederbeschaffungswert, damit Sie sich nach einem Diebstahl auch kurzfristig ein neues Schmuckstück beschaffen können.
  • Sonderkonditionen bereits ab zwei Fahrzeugen.

Sammler fahren günstiger:

Mit BELMOT können Sie Ihre Sammlung besonders attraktiv versichern, denn der Beitrag berechnet sich in der Allgefahren-Deckung nach der Anzahl der maximal gleichzeitig bewegten Fahrzeuge. Für die restlichen Fahrzeuge zahlen Sie einen günstigeren Beitrag. Auch Rangierschäden sind dann bereits in der Grunddeckung mitversichert. Sie profitieren: Ganz gleich welches Fahrzeug Sie gerade bewegen, Sie haben den vollen Versicherungsschutz.

Zum Anfang