Zum Inhalt wechseln

Benzingespräche

All Classics Open: Eine Wiederholungstat am 1. Mai

Seit 1996 nicht mehr wegzudenken aus dem Kurpfälzer Veranstaltungskalender – die All Classics Open – traditionell auch die „01. Mai Ausfahrt“ genannt.

Foto: All Classics Open 2018 (https://www.all-classics-open.de/impressionen/galerien/2018/)

Seit 1996 nicht mehr wegzudenken aus dem Kurpfälzer Veranstaltungskalender – die All Classics Open – traditionell auch die „ 01. Mai  Ausfahrt“ genannt.

Was als Ausflug des Oldtimerstammtisches des Landesmuseums für Technik und Arbeit (heute Technoseum) 1996 begann,  ist ein fester Termin für die Oldtimer- und Youngtimerfans rund um Mannheim.

Der Titel der Veranstaltung kann übrigens auf zwei Varianten interpretiert werden:

  1. All Classics Open - alle fahren offen. Wer regelmäßig teilnimmt, weiß, dass dies am ersten Mai auch ein nasskaltes Vergnügen sein kann.
  2. Aber es bedeutete auch, dass jeder teilnehmen durfte, auch wenn sein Auto noch nicht offiziell den Oldtimerstatus erreicht hatte.

Nach 23 Jahren ist die Veranstaltung so beliebt, dass für alle Nicht-Angemeldeten leider nur das Zuschauen am Start bleibt. Aber bei 150 schicken Klassikern aus aller Herren Länder, ist auch das ein Vergnügen.

Wir freuen uns auf einen hoffentlich Cabrio tauglichen 01. Mai.


Verwandte Artikel auf belmot.de:

Erfahrungsbericht All Classics Open 2019

Arabella Classics 2019 - Emotionale Achterbahnfahrt 

Ausfahrt-Tipp Bergisches Land


Kommentare
Es sind keine Kommentare vorhanden.
Neuer Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Ihren Kommentar und nehmen Ihren Beitrag ernst. Damit wir dies schaffen, bitten wir um einen kultivierten, respektvollen Umgang miteinander.

Zum Anfang